::Kubus, unsre Form. traum urban. Inkubus, Sukkubus::

Performance::in 5 Text-Episoden für Stimme::mit Sound-Bild-Hintergrund::im Anschluss::Epilog und Tanz::

Dauer insgesamt::13:33 Minuten::

Text::

 

  1. (PROLOG: Zeit im Video::0:07 – 1:13)

 

Das Licht kommt nicht oder verschwindet

in 13 Minuten wird es wieder dunkel sein

vor meinen deinen seinen ihren Augen

alles in Schwarz getunkt, finster hinter dem

bodentiefen Fenster in weißem Rahmen

aus sechs identischen Rechtecken,

zusammengesetzt ergeben sie:

Kubus, unsre Form!

Das ist eine Tatsache.

Beweise aus dem Rausch

im traum urban:

Kubus, unsre Form!

 

(Incubus Succubus)

 

 

2. (1:37 – 2:57)

 

Kubus, unsre Form!

Beweise dafür aus dem Rausch

im traum urban

der schlafenden Tochter

verraten in der Morgendämmerung

an die besorgte Mutter, die ihr auf die Schulter klopft:

Hey! Hey! Warum bist du alleine zurück?

Wo bleibt deine Schwester? Es ist schon Tag!

 

Augen auf, Blick auf die Mutter gerichtet,

die wie verschwommener Schatten

in weißem Gegenlicht steht und wie

eine Heilige vor der Gottheit,

Glaubwürdigkeit erwartet,

in der Antwort der Tochter,

die gar nicht da ist,

aber eine waschechte Wachheit herbeiruft

und aus dem traum urban berichtet:

Sie ist in einem Zimmer im Zentrum.

So groß wie unser Klo.

Kubus, unsre Form.

 

(Incubus Succubus)

 

 

3. (3:25 – 4:40)

 

Kubus, unsre Form.

 

Im Traum urban steht sie

für das Zimmer im Zentrum,

so groß wie unser Klo.

Kubus, unsre Form!

 

Da, wo die Schwester angeblich

geblieben ist,

und nach der Heimkehr

mit der Sünde konfrontiert wird.

Die Mutter, merklich irritiert, amüsiert

und verwirrt fragt:

Wo warst du? Was für ein Zimmer im Zentrum?

So groß wie unser Klo? Kubus, eure Form!?!

 

Die Schwester in ihrem Traumentzug

deutlich irritierter, amüsierter und verwirrter als die Mutter,

versucht zusammenzufassen:

Kubus, unsre Form?!?

Ein Zimmer im Zentrum? So groß wie unser Klo?!?

Kubus, unsre Form?!? Im Ernst?

 

Was ist in sie eingefahren?

War das wieder ihr traum urban?

Kubus, unsre Form!

WhatTheFuck!?!

 

(Incubus Succubus)

 

 

4. (nicht vorhanden in der kurzen Version)

 

Kubus, unsre Form.

 

Die ältere Schwester wird für diese Aussage Verantwortung

übernehmen müssen.

Sobald sie sich erinnern kann,

dass ein Gespräch mit der Mutter stattgefunden hat

und woher diese Zauberformel stammt.

Schwester und Mutter helfen ihr dabei:

Wo war ich? In einem Zimmer im Zentrum,

so groß wie unser Klo. Im Ernst?

Kubus, unsre Form?!? Spinnst du?

Das Bild mit der Silhouette im Gegenlicht kehrt zurück, Lippenbewegung und eine Stimme: deine Schwester! Und die eigene Stimme im traum urban: Zimmer… Zentrum … Klo … Kubus…, unsre Form.

Kubus, unsre Form!

(Incubus Succubus)

 

 

5. (nicht vorhanden in der kurzen Version)

 

Kubus, unsre Form.

Stimmt, ich habe es gesagt, Mutter,

ich habe alles im Traum gesagt, aber Mutter, denkst du

im Ernst, da ist ein Zimmer im Zentrum,

so groß wie unser Klo? und wir gehen hin, weil es Kubus,

unsre Form ist?

MUTTER!

 

Na ja, Kunst, Alkohol, Drogen, Punk

warum nicht Kubus und Klo, Zimmer im Zentrum, so groß wie eure Form?

MUTTER!

 

Es ist eher Post-Punk, Mutter, und Keine Drogen!

Nicht alles ist Drogen, und der Kubus reicht uns schon! Und

ich gebe es zu, Mutter, ich wünsche mir ein Zimmer im Zentrum,

größer als unser Klo, ja, ich wünsche mir alles aus meinem traum urban,

Und jetzt weißt du es auch, Mutter!

Kubus IST unsre Form!

 

(Incubus Succubus)

 

EPILOG (im Video nicht vollständig, ab 5:08)

Deswegen tanzen wir, Vater! Es tanzen die Narren, es tanzen die Dämonen, es tanzen die Kinder der Nacht, wir tanzen, lieben und denken, Vater, am Himmel ist kein Platz für uns. Hexensabbat regiert die Nacht, die ewige Nacht.

::          ::           ::          ::          ::

::Video als Hintergrund::Kurze Version auf Vimeo::

 

Weitere Informationen über die Performance:: Kubus, unsre Form. traum urban. Inkubus, Sukkubus.